Wir empfehlen

JETZT VERFÜGBAR! o

Systemsprenger
Nora Fingscheidt, Deutschland, 2019
mit Helena Zengel, Gabriela Maria Schmeide c7.8

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo die überdrehte Benni hinkommt, sie treibt mir ihren masslosen Wutausbrüchen alle an die Grenzen und fliegt bald wieder raus. Die Neunjährige ist das, was man in der Jugendfürsorge einen „Systemsprenger“ nennt. Als es scheinbar keinen Ausweg mehr gibt, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha sein Glück.


Stream99

Neu in der Flatrate

Mit dem cinefile-Abo Stream99 erhalten Sie für 9 Franken pro Monat 99 Filme pro Jahr und viele weitere Vorteile. MEHR

Benedikt Erlingsson, 2013 c6.8

Fünf haarsträubende, absurde, tragikomische Episoden über Menschen und Pferde irgendwo im isländischen Nirgendwo. Die Häuser der einzelnen Figuren sind Hunderte von Metern voneinander entfernt, doch dank dem Dauereinsatz von Feldstechern weiss jeder/r jederzeit über jede/n Bescheid. Und was Witwer und Witwen, Quartalssäufer und wildwütige Bauern, eine schwedische Pferdeflüsterin und ein lateinamerikanischer Velotrekker da zwischen kargen Weiden und Schneefeldern, Begräbnissen und Ausritten so wortkarg wie musikalisch treiben, geht wahrhaft auf keine Pferdehaut.

Laurent Herbiet, 2019 c7.2

Vom Film bis zum Privatleben haben sie alles geteilt: Alfred Hitchcock und Alma Reville. Die Liebesgeschichte der beiden ist untrennbar mit ihrem gemeinsamen Werk verbunden. Alma war Mutter von Hitchcocks Tochter, seine Mitarbeiterin und Seelenverwandte.

Ganz normale Sonderlinge

Island: Sechs Filme aus dem Land des wunderbaren Eigensinns

Rams
Grímur Hákonarson, 2015
Von zwei sturen Böcken und den Schafen, die sie retten wollen.
A White, White Day
Hlynur Pálmason, 2019
Ein Polizist steigert sich nach dem Tod seiner Frau in obsessive Eifersucht.
Woman at War
Benedikt Erlingsson, 2018
Eine Chorleiterin bekämpft Umweltsünder mit Pfeil und Bogen.
Of Horses and Men
Benedikt Erlingsson, 2013
Fünf skurrile Episoden über Menschen und Pferde.
The County
Grímur Hákonarson, 2019
Eine Bäuerin bietet einer korrupten Kooperative die Stirn.
Echo
Rúnar Rúnarsson, 2019
Island zur Weihnachtszeit in 56 kleinen Dramen und Alltagsszenen.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.